Image
Image Image Image Image
Image

CLAIM MANAGER / NACHTRAGSMANAGER (M/W/D)

und unterstützen Sie uns an unserem Standort in Ulm oder Pfedelbach – in Vollzeit und unbefristet. Werden Sie Teil eines familiären Teams, das gemeinsam Großes leistet und Schweres leicht macht. Oder kurz gesagt: Move the world!

Ihre Aufgaben

  • Als Claim Manager sind Sie für den Aufbau und die Weiterentwicklung der Claim Strategien auf Unternehmensebene sowie interner Claim Management-Prozesse, -instrumente, -richtlinien und -systeme verantwortlich
  • Sie unterstützen die Fachabteilungen darin Claims erfolgreich zu sichten, rechtssicher zu dokumentieren, zu kategorisieren und zu bearbeiten, indem Sie z.B. auf die jeweiligen Empfänger abgestimmte Schulungen konzeptionieren und durchführen
  • Die operative Gesamtprozess-Verantwortung in Bezug auf Claim-Abwehr und Claim-Durchsetzung liegt in Ihrem Aufgabengebiet
  • Sie verhandeln mit Geschäftspartnern aller Art - digital, an unseren Standorten und in begrenztem Umfang auch an Drittorten -  mit dem Ziel der erfolgreichen und nachhaltigen Durchsetzung bzw. Abwehr von Claims, wobei der Fokus auf Kauf- / Werkverträgen liegt
  • Sie verantworten das Vorbereiten von Entscheidungsgrundlagen in Bezug auf Claims für die Fachabteilungen und die Geschäftsleitung
  • Ihr Know-how bringen Sie auch bei der Unterstützung / Vertretung in der Rechtsabteilung ein, insbesondere bei der Prüfung, Überarbeitung und Verhandlung von Verträgen ("redlining")



Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftsjuristisches, wirtschaftswissenschaftliches, rechtswissenschaftliches, technisches oder vergleichbares Studium, idealerweise mit juristischen Anteil
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung, idealerweise in einem Industrieunternehmen oder einer Beratung / Kanzlei mit Fokus auf Verhandlungen
  • Sie bringen eine hohe Affinität für Prozessmodellierung im Bereich Claims sowie gute Struktur- und Problemlösungskompetenz mit
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im deutschen Vertragsrecht, insbesondere AGB, oder im anglo-amerikanischen Recht, und sind bereit, sich in die relevanten Teile des jeweiligen anderen Themengebiets einzuarbeiten
  • Sie verfügen über professionelles, überzeugendes, sicheres, durchsetzungsstarkes Auftreten mit guten kommunikativen Fähigkeiten
  • Sie verfügen über sicheres Englisch und Deutsch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse auf mindestens gutem Niveau (juristische Normen, Dokumente etc. lesen, bearbeiten und mit Geschäftspartnern besprechen) sind von Vorteil



Unser Angebot

  • Flexible Arbeitszeiten für persönliche Worklife-Balance
  • Familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jährliche Entwicklungsgespräche
  • 30 Urlaubstage
  • Kantine (Ulm)
  • Mitarbeiterangebote
  • Jobrad

Die TII Group ist ein weltweit agierender Hersteller von Schwerlast- und Spezialfahrzeugen. Die Gruppe umfasst die Branchenspezialisten TII SCHEUERLE und TII KAMAG mit Produktionsstandorten in Deutschland und Indien und einer weltweiten Organisation von Vertriebs- und Servicepartnern. Mit innovativen Fahrzeugen zum Manövrieren und Transportieren unterstützt die Unternehmensgruppe ihre Kunden bei ihren komplexen Transportaufgaben.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung